#WIRLIEBENONLINEHANDEL
2.12.21 in München
22.3.22 in Köln

Presse

Überlastung der Paket-Verteilzentren führt zu Verzögerung der Auslieferung an den Kunden

Paketdienstleiter DHL storniert den Händlern alle zusätzlichen Abhol-Fahrten   Donnerstag, den 16. April 2020: Der Onlinehandel boomt, entgegen anderslautenden Meldungen in der jüngsten Vergangenheit. Dies wäre für die Unternehmen gut, wenn sich aktuell nicht der Effekt einstellen würde, der schon vor dem letzten Weihnachtsgeschäft diskutiert wurde. Die Paketdienstleister, allen voran DHL, kommen an ihre Kapazitätsgrenzen. […]
Weiterlesen

Cindy Mattern wechselt von eBay Deutschland zum Bundesverband Onlinehandel e.V.

Neue Leiterin des Hauptstadtbüros des BVOH wird dem Mittelstand im Onlinehandel neue Impulse setzen   Pressemitteilung: Berlin, 02.04.2020. Der BVOH begrüßt Cindy Mattern als neue Leiterin seines Hauptstadtbüros. Sie tritt die Nachfolge von Anna Montasser an, die bereits seit Juli 2019 in das Auswärtige Amt gewechselt ist. Cindy Mattern war bisher für die eBay International […]
Weiterlesen

BVOH-Präsident Oliver Prothmann fordert Angleichung der Corona Soforthilfe für den Mittelstand

Nicht in allen Bundesländern gibt es Hilfeprogramme für Unternehmen von 10 bis 249 Mitarbeitern.   Pressemitteilung: Berlin, 30.03.2020 Der Bundesverband Onlinehandel e.V. veranstaltete am gestrigen Sonntagabend ein 2,5 stündigen Livestream zum Thema „Coronavirus – Übersicht Förderprogramme der Länder“. Präsident Oliver Prothmann diskutierte zusammen mit Organisator Mark Steier von Wortfilter.de und Dr. Ulrike Regele vom DIHK […]
Weiterlesen

Jugendschutz im Online-Handel mit Spirituosen

Bundesverband Onlinehandel e. V. (BVOH) und der „Arbeitskreis Alkohol und Verantwortung“ des BSI launchen Web Based Training zum Jugendschutz im Online-Handel mit Spirituosen Der „Arbeitskreis Alkohol und Verantwortung“ des Bundesverbandes der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e. V. (BSI) und der Bundesverband Onlinehandel e. V. bieten ab sofort Online-Händlern, Entwicklern und Programmierern ein Web Based Training (WBT) zum Thema „Jugendschutz […]
Weiterlesen

Ziel China – BVOH startet mit seiner Initiative PANDA.BLACK einzigartiges Sprungbrett für Onlinehändler in den Fernen Osten

BVOH-Präsident Prothmann stellt Initiative zur vereinfachten Geschäftsanbahnung deutscher Onlinehändler in China am „Tag des Onlinehandels“ in Berlin vor „Horizont grenzenlos“ heißt das Motto des diesjährigen Tag des Onlinehandels des Bundesverband Onlinehandel e. V. (BVOH). Das sagen sich bereits tausende Onlinehändler aus China und verkaufen auf Marktplätzen wie Amazon und eBay in Deutschland. Schier grenzenlos sind […]
Weiterlesen

Wird Umsatzsteuergesetz von Finanzminister Scholz zum Papiertiger?

BVOH fordert im Zusammenhang mit „Jahressteuergesetz 2018“ eine Fristverlängerung für deutsche KMU Onlinehändler Das Bundesministerium der Finanzen berät heute das „Gesetz zur Vermeidung von USt-Ausfällen im Internethandel und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“, ehemals Jahressteuergesetz 2018. Der BVOH begrüßte bereits hier, dass es ein Gesetz gegen den Umsatzsteuermissbrauch im Onlinehandel geben wird, aber versteht nicht, […]
Weiterlesen

BVOH warnt: Bundesregierung schaltet den Onlinehandel ab – Steuergesetz 2018

Bundesfinanzministerium stellt mit dem „Jahressteuergesetz 2018“ einen neuen Referentenentwurf vor und will hoheitliche Aufgaben an Dritte abgeben Dem deutschen Onlinehandel droht erhebliche Gefahr – nicht nur von Chinahändlern, die keine Steuern zahlen – sondern von der Bundesregierung. Kurz gesagt: Mit dem geplanten neuen „Jahressteuergesetz 2018“ soll die Steuergesetzgebung dahingehend geändert werden, dass Online-Marktplätze unter bestimmten […]
Weiterlesen

Steuergesetz 2018 – Interview mit Roger Gothmann von Taxdoo

Hallo Roger, es gibt einen neuen Gesetzentwurf zur Umsatzsteuerthematik im Onlinehandel. Welches sind die wesentlichen Neuerungen? Der Gesetzentwurf nimmt die Betreiber von elektronischen Marktplätzen – also Amazon, eBay und Co. – unter bestimmten Umständen für in Deutschland entstandene und nicht abgeführte Umsatzsteuer in die Haftung. Zusätzlich werden die Betreiber von elektronischen Marktplätzen über sie abgewickelte […]
Weiterlesen

Europäischer Gerichtshof untersagt pauschale Vertriebsverbote, aber erlaubt Verkaufsverbote für Luxuswaren im Onlinehandel

BVOH mahnt fehlende Definition von Luxus sowie fehlende Gleichstellung von stationärem und Onlinehandel an Hersteller und Marken sollen auf Grund eines „Luxusimages“ den Wettbewerb durch ein selektives Vertriebssystem beschränken dürfen. Das teilte der Europäische Gerichtshof (EuGH), heute in seinem Urteil zum Verfahren C-230/16 Coty Germany/Parfümerie Akzente mit. Der EuGH hatte in diesem Fall zu klären, […]
Weiterlesen

Kampf gegen Steuerbetrug im Onlinehandel

Steuerbetrug durch ausländische Händler gefährdet Wettbewerb Die Finanzministerien in Deutschland beraten über den Steuerbetrug im Onlinehandel durch Händler aus sogenannten Dritt-Staaten außerhalb Europas, hier insbesondere China. Sowohl die Mitglieder des BVOH als auch viele andere Onlinehändler werden durch Chinahändler im Wettbewerb stark behindert, weil diese keine Mehrwertsteuer an den Staat abführen und damit die Produkte […]
Weiterlesen