#WIRLIEBENONLINEHANDEL
- abgesagt -

Handel

ibi Research E-Commerce-Tag 12.10.2022

E-Commerce-Tag Regensburg am 12. Oktober 2022

Thema des E-Commerce-Tag: Wie sieht der digitale Handel der Zukunft aus? Gebündeltes Expertenwissen zu allen relevanten Themen, um zukünftig im Handel erfolgreich zu sein – das bietet der E-Commerce-Tag Regensburg. Treffen Sie hier erfolgreiche Händler und E-Commerce-Experten und diskutieren Sie die Chancen und Risiken der Digitalisierung des Handels. Namhafte E-Commerce-Experten geben wertvolle Tipps und Tricks […]
Weiterlesen

Erste Großspende erreicht die Aktion „Onlinehandel hält zusammen“ für vom Hochwasser betroffene Händler:innen

Die Organisatoren BVOH und Wortfilter danken dem Multi-Channel Dienstleister Billbee für 20.000€ Pressemitteilung: Berlin, 30. Juli 2021 Das Hochwasser in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Bayern hat für katastrophale Zerstörungen gesorgt und zu viel Leid geführt. Neben den Privatpersonen sind auch viele Unternehmen betroffen und auf unkomplizierte, schnelle Hilfe angewiesen. Die Solidarität in der Branche ist […]
Weiterlesen

Überlastung der Paket-Verteilzentren führt zu Verzögerung der Auslieferung an den Kunden

Paketdienstleiter DHL storniert den Händlern alle zusätzlichen Abhol-Fahrten   Donnerstag, den 16. April 2020: Der Onlinehandel boomt, entgegen anderslautenden Meldungen in der jüngsten Vergangenheit. Dies wäre für die Unternehmen gut, wenn sich aktuell nicht der Effekt einstellen würde, der schon vor dem letzten Weihnachtsgeschäft diskutiert wurde. Die Paketdienstleister, allen voran DHL, kommen an ihre Kapazitätsgrenzen. […]
Weiterlesen

BVOH warnt: Bundesregierung schaltet den Onlinehandel ab – Steuergesetz 2018

Bundesfinanzministerium stellt mit dem „Jahressteuergesetz 2018“ einen neuen Referentenentwurf vor und will hoheitliche Aufgaben an Dritte abgeben Dem deutschen Onlinehandel droht erhebliche Gefahr – nicht nur von Chinahändlern, die keine Steuern zahlen – sondern von der Bundesregierung. Kurz gesagt: Mit dem geplanten neuen „Jahressteuergesetz 2018“ soll die Steuergesetzgebung dahingehend geändert werden, dass Online-Marktplätze unter bestimmten […]
Weiterlesen

ElektroG – erste Abmahnungen aus Österreich erreichen deutsche Onlinehändler

Deutscher Onlinehandel spürt mit aller Härte die Auswirkungen der europaweiten Registrierungs- und Rücknahmepflichten von Elektro- und Elektronikgeräten Deutschen Onlinehändlern flattert in den letzten Tagen keine Urlaubspost aus dem Ferienland Österreich ins Haus, sondern vielmehr Abmahnungen des Schutzverbandes gegen unlauteren Wettbewerb. Sie sind die ersten Auswirkungen der europaweit eingeführten Registrierungs- und Rücknahmepflichten bei Elektro- und Elektronikgeräten. […]
Weiterlesen