#WIRLIEBENONLINEHANDEL
23. Sept. 2021
Alle Infos & Tickets

Initiative

Erste Großspende erreicht die Aktion „Onlinehandel hält zusammen“ für vom Hochwasser betroffene Händler:innen

Die Organisatoren BVOH und Wortfilter danken dem Multi-Channel Dienstleister Billbee für 20.000€ Pressemitteilung: Berlin, 30. Juli 2021 Das Hochwasser in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Bayern hat für katastrophale Zerstörungen gesorgt und zu viel Leid geführt. Neben den Privatpersonen sind auch viele Unternehmen betroffen und auf unkomplizierte, schnelle Hilfe angewiesen. Die Solidarität in der Branche ist […]
Weiterlesen

Umfrage Forschungsgruppe Retourenmanagement

Wie beeinflusst die Corona-Pandemie das Rücksendeverhalten? Der BVOH unterstützt die Forschungsgruppe Retourenmanagement der Universität Bamberg bei der Datensammlung. Bitte um rege Teilnahme! Haben Sie Veränderungen beobachtet und fragen sich, ob es nur Ihnen so geht? Wie stark sind die Effekte? Oder ist alles gleich geblieben? Genau diesen Fragen geht die aktuelle Kurz-Umfrage (12 Fragen) der […]
Weiterlesen

3. Europaweite Umfrage zu Hersteller-Beschränkungen läuft

Wir können was bewegen! Seit Beginn der Initiative Choice in eCommerce und der Petition für freien Handel hat das Bundeskartellamt einzelnen Unternehmen Online-Beschränkungen untersagt und die EU-Kommission eine komplexe Sektoruntersuchung gestartet. Uns wurde persönlich bestätigt, dass aufgrund unserer Initiative das Thema Handelsbeschränkung in der Sektoruntersuchung enthalten ist. Aber leider gibt es weiterhin Hersteller und Marken, […]
Weiterlesen

Fünf Jahre Haft bei Kartellverstößen – Oliver Prothmann begrüßt Forderung der Monopolkommission

Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht an der Tagesordnung – BVOH fordert Gesetzgeber dringend zum Handeln auf Der Bundesverband Onlinehandel e.V. (BVOH) begrüßt die dringende Empfehlung der Monopolkommission zur Einführung einer strafrechtlichen Ahndung von Kartellverstößen. „Ein Schritt in die richtige Richtung. Der Gesetzgeber ist nun aufgefordert, die auf dem Tisch liegenden Vorschläge noch in dieser Legislaturperiode aufzugreifen“, […]
Weiterlesen

Internet-Verbote sind verboten – BVOH begrüßt lang erwartete Entscheidung des Bundeskartellamts gegen Asics

Version:   BVOH: Ein wichtiger Sieg im Kampf gegen Herstellerbeschränkungen Das Bundeskartellamt in Bonn stellt in einer lang erwarteten Entscheidung klar: Marktplatzverbote und Beschränkungen des Internetvertriebs sind rechtswidrig. Die Entscheidung des Kartellamts bedeutet für die Onlinehändler, dass sie ihre Waren in Zukunft ungehindert über Online-Marktplätze, wie Amazon, eBay oder Rakuten, sowie Preis-Suchmaschinen vertreiben dürfen. Mit […]
Weiterlesen

ZDF WISO berichtet über Handelsbeschränkung und Kartelle

Am 17. August 2015 berichtet ZDF WISO ausführlich über die Machenschaften von Kartellen. Unter dem Titel “Abzocke in Deutschland – Kartelle auf Kosten der Kunden” wird am Beispiel von verschiedenen Branchen die Einflußnahme der Industrie auf die Preise dargestellt. Auch der Handel ist direkt von Preisvorgaben und Handelsbeschränkungen durch die Industrie betroffen. In mehreren Beislpielen […]
Weiterlesen

eMail zu EU-Sektoruntersuchung ist kein Spam

Händler fragen beim BVOH nach, ob eMail von EU-Kommission Spam ist Wie hier berichtet, versendet die EU-Kommission aktuell in ganz Europa Einladungen zu Online-Fragebögen. Diese eMail ist also KEIN SPAM, wie Online-Händler bei uns nachfragen. Online-Fragebogen zu Hindernissen im Onlinehandel Von der Task Force Digital Single Market der EU-Kommission ausgesuchte Onlinehändler in ganz Europa erhalten […]
Weiterlesen

EU-Sektoruntersuchung im Onlinehandel gestartet

Version:   BVOH-Präsident Prothmann ruft alle angeschriebenen Händler zur Teilnahme auf Die EU-Kommission befragt im Rahmen einer Sektoruntersuchung Onlinehändler nach „Wettbewerbshindernissen auf den europäischen Märkten für den elektronischen Handel“. In dieser Woche haben viele Onlinehändler in Deutschland, Frankreich und Großbritannien diesen EU-Fragebogen bekommen. „Wir bitten alle angeschriebenen Händler ganz herzlich: Machen Sie mit! Wir haben […]
Weiterlesen

Bernd Reuter wird neues Vorstandsmitglied des BVOH

BVOH-Präsident Prothmann beruft engagierten Streiter gegen Herstellerbeschränkungen und für Transparenz in den Bundesvorstand Der Bundesverband Onlinehandel e.V. (BVOH) hat Bernd Reuter (54) als neues Vorstandsmitglied berufen. Der geschäftsführende Gesellschafter des Onlineshops www.reuter.de ist nicht nur ein hervorragender Kenner des Onlinehandels, sondern auch sehr engagiert im Kampf gegen Herstellerbeschränkungen. „Wir sind sehr froh, nun mit Bernd […]
Weiterlesen

Monopolkommission bestätigt Wettbewerbsprobleme auf Online-Marktplätzen durch Handelsbeschränkungen und wenn Marktplatzbetreiber selber Händler ist

BVOH-Präsident Prothmann begrüßt Ergebnisse des Sondergutachtens der Monopolkommission Die Monopolkommission hat der Bundesregierung und den gesetzgebenden Körperschaften das Sondergutachten  „Wettbewerbspolitik: Herausforderung digitale Märkte” vorgelegt. Wettbewerbsprobleme können laut Gutachten im E-Commerce dann entstehen, wenn der Betreiber einer Plattform (als Beispiel wird Amazon genannt) zugleich Verkäufer auf dieser Plattform ist und damit in Konkurrenz zu anderen Verkäufern […]
Weiterlesen